Future Corporate Culture - Zur Startseite

PROFIL

Dr. Astrid Dobmeier und Ina Wilfert bieten seit 2009 Beratung, Workshops und Coaching an.
Download Beraterprofil als PDF (3,6 MB) »

Astrid DobmeierDr. Astrid Dobmeier, Jahrgang 1974, www.kurumi.de

Ich bin promovierte Kommunikationswissenschaftlerin (Mag.), Systemische Beraterin und Therapeutin (VFT), sowie Coach mit eigener Beratungspraxis und blicke auf über 20 Jahre Team- und Führungserfahrung in der Kreativ- und Medienbranche, überwiegend in Großunternehmen, zurück.

In meiner Arbeit als Coach begleite ich seit 2007 erfolgreich Menschen und Organisationen in Veränderungsprozessen. Meine Auftraggeber schätzen mein profundes Wissen über Organisationsstrukturen und Strategien in Großunternehmen, über steigende Anforderungen an Führungskräfte und Mitarbeiter und über das oft als schwierig erlebte Terrain „politischen Verhaltens“ in Unternehmen.

Neben meiner Tätigkeit als Coach werde ich auch als beratende Projektmanagerin von Agenturen, Verlagen und Kreativfirmen gebucht und bleibe somit unternehmerischen und personalpolitischen Entwicklungen nah. Auch der permanente Druck, den viele Mitarbeiter in diesen Tagen erleben, ist mir bewusst. Veränderungen im Verlag- und Redaktionswesen – sowohl im Print- als auch im Online-Bereich – sind mir dabei besonders vertraut.

Seit Anfang 2012 bin ich zudem als Lehrbeauftragte der Hochschule Fresenius in München tätig, an der ich die beiden Fächer Systemisches Coaching und Kommunikation und Präsentation unterrichte.

In Zusammenarbeit mit einem großen Sozialunternehmen begleite ich außerdem ehrenamtlich in selbst konzeptionierten Seminaren Langzeitarbeitslose bei der Entwicklung ihrer Stärken und des Glaubens an sich selbst.
Und: Bei aller Passion für meinen Beruf, bin ich auch und vor allem Frau, Partnerin und Mutter von zwei Söhnen und kenne daher die Herausforderungen, die damit einhergehen.

Als Gründerin von Future Corporate Culture bin ich international vernetzt mit renommierten Kollegen aus den Bereichen Systemische Organisationsentwicklung, Coaching, Supervision, Therapie und Beratung. Zudem arbeite ich mit Experten auf den Gebieten Gesundheitsmanagement, Achtsamkeitsschulung und Ganzheitliche Veränderungsbegleitung zusammen.


Ina WilfertIna Wilfert, Jahrgang 1959, www.ina-wilfert.de

Seit 1989 bin ich als Workshop-Leiterin, Beraterin, Energietherapeutin und Coach tätig. Als Expertin für

  • ganzheitliche Veränderungsprozesse
  • Gesundheitsberatung
  • Achtsamkeitsschulung
  • Energiemedizin

Ich arbeite sowohl mit Unternehmen als auch mit Privatpersonen. Es macht mir Freude, Menschen zu unterstützen, ihren Weg gestärkt, mutig, voll Sicherheit und Energie gehen zu können. Mit meinem Angebot möchte ich auch Ihnen, Ihrem Unternehmen und Ihrem Team einen sicheren Raum bieten, damit Sie Neues wagen können.

Mein Anspruch ist es, Sie empathisch und sensibel für Ihre persönlichen Bedürfnisse und Wünsche, aber auch konstruktiv-fordernd zu begleiten. Dazu bringe ich vielfältige Qualifikationen und natürlich auch meinen eigenen Erfahrungsschatz mit.

Seit vielen Jahren praktiziere ich täglich Meditation. Mehrere Reisen in der ganzen Welt führten mich in die unterschiedlichsten Kulturen. Der Austausch mit inspirierenden Menschen erweiterte mein Repertoire mit Arbeitsweisen, die ich heute erfolgreich für meine Arbeit einsetze.

Ausbildungen

  • Zertifizierter Coach (DBVC), Hephaistos Coaching-Zentrum München (Klaus Eidenschink, Karin Horn-Heine)
  • Systemische Transaktionsanalyse (Jutta Kryenberg)
  • Ressourcenorientiertes Selbstmanagement (Zürcher Ressourcen-Modell ZRM®, Gabi Wenger-Müller)
  • Therapeutin für Ganzheitliche Gesundheit

(Gesundheitsberatung und Energiemedizin)
Ausbildungen: Würzburger Berufsfachschule; Dr. Gerda Johannessen; Regensburger Institut für klassische Homöopathie; Lehrinstitut für Akupunkt-Massage nach Penzel, Heyen; A.MI. University Milano; Dr. med. Johann Lechner, München;
Nand van Ouytsel, Belgien; Dr. Michael Douglas Diehl, London;
Rolf Krieger, Idar-Oberstein; Dieter Dorn, Allgäu

  • Calligaris-Technik nach Prof. Dr. Giuseppe Calligaris (Prof. Dr. med. K.-P. Schlebusch)
  • Hyno-Therapeutin, TherMedius-Institut, Berlin; Hypnosis Zentrum, München; Ursula Demarmels, Salzburg
  • Achtsamkeit leben – Achtsamkeit lehren (Amrei Schwalm, Lothar Schwalm, Arbor Seminare, Freiburg)
  • Entspannungstrainerin, Institut für Entspannungsverfahren und Kommunikation, Maria Magdalena Bölling
  • Ernährungsberaterin Metabolic Typing, Horisan GmbH
  • Augen- und Gehirnaktivierung (Prisma Augenschule, Monika Wolf)
  • Trainerin, F&A Führung und Absatz, St. Gallen
  • Train the Trainer (Manfred Bühler, Vivien Marsch)
  • Zweieinhalb Jahre Altenpflege bzw. Pflege von pflegebedürftigen jungen Erwachsenen
  • Unterstützung und Begleitung von Angehörigen pflegebedürftiger Erwachsener durch Coachings und Workshops
  • Medizinisch-technische Assistentin Labor, MTA-Schule Bayreuth

Berufliche Stationen

  • Teamleiterin Telefonmarketing, Nixdorf Computer, München, Planung und Durchführung In- und Outbound, interne Schulungen, Coaching am Arbeitsplatz
  • Vertriebsassistentin, Medical Tribune, Medizinischer Fachverlag, München, Kundenbetreuung Ärzte und Apotheker
  • Medizinisch-technische Assistentin Labor, Chirurgische Privatklinik, Dr. Lehrmann; Bachmann-Klinik, Hof

Für diese und weitere Firmen und deren Mitarbeiter waren und sind wir in den vergangenen Jahren tätig – auch in den Bereichen Frauen in Führung und Gesundheitsberatung:

Audi AG, Bartsch International GmbH, Bauer Media Group, BMW, CommuniGate GmbH, EADS/Airbus, Gienger KG, KPMG, Lufthansa, Sparkassenverband Bayern, Diverse Sparkassen, Stylepark AG, Thuringia Generali Versicherung AG, Universität Passau, Versicherungskammer Bayern